Hallo an alle s!, Wie geht es dir?

In Madrid heute schneit, SOBALD, PERSÖNLICH, verzauberte das Leben :). Der Schnee bringt wieder viele Kindheitserinnerungen, Fonsagrada ebenso wie in schweren Schnee gemeinsame fast jeden Winter, und dass, für Kinder, war eine Explosion. ENDLICH, so schöne Erinnerungen….Und leckerem Gebäck zu versüßen! :) Hier haben Sie diese Brownie Cookies, kann mehr reichen, Ist ein Laster! Ich sage euch, und wie man sich vorbereiten, UNVERÄNDERT, Facilísmas! ;)

 

BEREITUNG

  1. Sieben Sie das Mehl und Backpulver, und Reserve.
  2. Hacken Sie die Schokolade und schmelzen, zusammen mit Butter, in einer Pfanne in ein Wasserbad. Mix und Reserve.
  3. Schlagen Sie die Eier mit dem Zucker. Fügen Sie die Schokolade und gut mischen.
  4. Das Mehl auf die Mischung und gut mischen mit dem Schneebesen.
  5. Hacken Sie die Nüsse fein (Menge nach Geschmack) und der Masse hinzuzufügen, über podéis “STÄUBEN” Kugeln, bevor Backteig (Ich tat gut).
  6. Forramos Backblech mit Backpapier auslegen und handed Esslöffel Teig. Ich habe zwei und nicht abflachen Cookie, aber Sie können sie kleiner und billiger, wenn Sie dies wünschen. Obwohl nicht erweitern viel, Haben sie zu dicht beieinander nicht. In den Fächern alle Ziegen.
  7. Kochen jedes Fach, Im vorgeheizten Ofen bei 175 º C, ETLICHE 15-18 Minuten. Wenn Sie kleinere Cookies, MIT 10-12 Minuten wird genug sein.
  8. Einmal aus, und nach ein paar Minuten der Ruhe, der Pass an einem Gestell vollständig abkühlen.

Ich hoffe, Sie fühlen sich ermutigt werden,, Sie lieben. Für Fans von Brownie in all seinen Formen, sind ein guter Weg, um zu genießen.

Bis bald !!

Encar