Der Sommer ist da !! Voraus 93 Tag 15 Stunden des guten Wetters und, viele, viele Optionen, um diese angenehme Jahreszeit genießen. Warum nicht sagen mir, dass die Sommer eine Zeit für Spaß Dinge zu Millionen zu machen sind, entspannend, Familie, interessant, Ausbildung, … Und wie viele gute Erinnerungen kommen, um uns dagegen, wenn wir ein paar Sommern unseres Lebens erinnern beginnen! BEISPIELSWEISE, diejenigen aus unserer Kindheit: in meinem Fall, sehr lange Abende mit tausend verschiedene Dinge in den Straßen meiner Stadt, A Fonsagrada, denn dann wurde sowohl auf der Straße gespielt… und wenn wir gaben den dritten Verwarnung Mütter / Eltern, fast dunkel, zurück nach Hause, erschöpft, zufrieden, hungrig , voller Schmutz und sogar einige neue Wunde (normal, nachdem geschleppt oder geworfen werden von beiden Seiten, Klettern Sie die ungerade Baum oder an der Wand, ein Rückgang von Rad oder Skates, .. ). Und dann kamen andere Sommern, auch große, Sommer der Jugend-und College-, wo und Abend mit Freunden sind ein wichtiger Bestandteil (hier kann ich mich nicht erinnern, meine liebe Freundin Carmen… Wie gut hatten wir !! ), Datierung der erste Sommer mit meinem Mann und allen, die danach kam, einschließlich der Reise-taten wir (nicht toll, folgendermaßen) und klar, 4 Jahre, Sommern mit Kindern, glücklich, nur, NONSTOP, genießen sie aber immer im Hintergrund und Spinnen überall um sie herum, Was werde ich sagen, die Mehrheit, die nicht wissen ? BRAV, BRAV, BRAV, Viele Erinnerungen …. und viele reiche Früchte der Sommer bringt auch! WENN, Kirschen sind ein gutes Beispiel, Cherry Pie ist ein guter Weg, sie zu nehmen, So, hier lasse ich meinen Vorschlag, für die ich auf Anregungen aus verlassen Rico und Zucker UND GASTRONOMIE&Cia und nahm, was ich über beide mochten, mit einigen Änderungen … Das Ergebnis, Spektakulär !!!

BEREITUNG

  1. DEREINST, noch aus den Tagen vor, , um den Kuchen zu machen, debone und waschen Sie die Kirschen in der Hälfte partiéndolas. Mischen Sie sie mit Zucker und Schnaps und stehen lassen, bedeckt, im Kühlschrank.
  2. Wir fingen an, den Teig. Zu diesem Mehl, Salz, Zucker und Hefe. Dann fügen wir die Butter, bei Raumtemperatur und Wasser, KLECKERWEISE, und bis zu einem glatten elastischen Teig kneten (werden wir die Menge an Wasser benötigt, um diesen Punkt zu erreichen).
  3. Machen Sie einen Ball mit dem Teig, wickeln Sie es in ein Tuch und lassen Sie Rest, Raumtemperatur, 1 Stunde.
  4. Nach der Ruhezeit, kneten leicht um Luft zu entfernen, getrennt 1/3 Teil, um das Gitter zu strecken und den Rest mit Hilfe einer Walze. Wir deckten die Form mit sich und stechen die Basis. Bereiten Sie die Streifen, um das Raster zu machen.
  5. Wir nahmen die Kirschfüllung und schließen Sie die Kuchenteig Streifen Interlacing. Malen Sie den Teig mit geschlagenem Ei, um das Raster und die Ränder der Kuchen backen und bilden, Im vorgeheizten Ofen bei 180 º C, WÄHREND 25-30 Minuten (Kontrolle der Teig ohne Bräunung gekocht wird auch).
  6. Einmal aus, lassen Sie vor dem Entfernen aus der Pfanne abkühlen, Obwohl diese warmen Kuchen kann tamibién genossen werden.

Ich hoffe ihr hattet…. Ah! Obwohl die Feiertage und starten nicht, Alles Gute zum Sommer! Nicht das ich immer noch starten, Also bis bald.

Bis bald !!

Encar