Sehr gute !!

Mmmmm, Apfelkuchen, wie reich und wie viele Fans haben!.. :) Ich habe sooooo versucht, aber nicht alle waren so ganz exquisite da bringe ich euch heute. Vor langer Zeit hatte ich dieses Rezept gespeichert, und schließlich habe ich beschlossen, es zu machen, zusammen mit diesen Cupcakes das haben Sie gelernt, vor ein paar Tagen. Ich hoffe, Sie genießen diese köstliche Apfel mit einem Hauch von Vanille, Wir gehen mit dem Rezept!

BEREITUNG

  1. Bereiten Sie eine Springform 18 cm. im Durchmesser, Ich gefettet und Backpapier forramos.
  2. Schälen, Fein hacken entmutigt und alle Blöcke außer 3 (Die Rücklage für Sicherungsgeschäfte). Mit einer Schleifmaschine oder Mixer mit Klingen, der RID zu einer dicken Paste ohne Klümpchen bilden.
  3. Eier mit Zucker und Vanille für ein paar Minuten.
  4. Butter, Raumtemperatur, und wieder zu schlagen.
  5. Das Mehl und Hefe, zuvor abgeschirmt, zu der obigen Mischung und schlagen mit einem Schneebesen bis gemischt perfekt.
  6. ZUHINTERST, rückgängig zu werfen Äpfel und gut mischen.
  7. Den Teig in die vorbereitete Wanne.
  8. Schneiden, entmutigen und wir Laminat Äpfeln vorbehalten, und dekorieren den Kuchen oben.
  9. Kochen, Im vorgeheizten Ofen bei 180 º C, für ca. 60 Minuten. Die erste Hälfte der Backzeit nur heizen durch den Boden; HERNACH, AUF UND AB.
  10. Einmal aus dem Ofen, dajamos der Kuchen stehen ein paar Minuten, bevor Sie aus der Pfanne und lassen Mündungskühlung auf einem Gestell.
  11. Nach Abkühlen, heizen wir zwei Esslöffel Wasser zugeben und mit zwei jam. Bewerben auf dem Kuchen half eine Bürste.

Es scheint mir, das ist eine perfekte Dessert vorzubereiten, BEISPIELSWEISE, das nächste Wochenende, Was Sie sagen,? ;)

Bis bald !!

Encar